Allgemein

Hawai’i

Eine eindrückliche Reise mit einem kurzen Stopover in San Francisco, bevor es nach Hawaii weiter ging. In Hawaii verbrachten wird unsere Ferien in: Oahu (mit Honolulu und Waikiki) Kauai (Jurassic Park) Big Island (Vulkan & Iron Man) Maui (vermutlich unsere Lieblingsinsel) Nach diesem Inselhopping ging es mit einem Stopover in Los Angeles wieder zurück in… Read More Hawai’i

Allgemein

Fiji

Sehr früh am Morgen sind wir nach einem kurzen Flug in Fiji gelandet. Schon bald merkt man, dass in Fiji alles ein weniger gemächlicher abläuft: „Fiji Time“ ist angesagt. Ein Bus brachte uns dann zum nahegelegenen Hafen, wo wir in ein Boot einstiegen, welches die verschiedenen Ressorts auf den Yasawa Islands „anfährt“. Auf dieser Inselgruppe… Read More Fiji

Allgemein

Bye Bye Australia

Die Fahrt in den Norden führte uns zuerst nach Port Douglas, wo wir zum Abschluss nochmals einen Wildtierpark besuchten und die letzten Kängurus auf unserer Reise fütterten. Anschliessend besichtigten wir den Regenwald von Mossman Gorge, welcher bereits zum Daintree-Nationalpark gehört, einem der UNESCO Weltnaturerbe, wo man neben dem bewundern einer eindrücklichen Fauna auch im kristallklaren… Read More Bye Bye Australia

Allgemein

Camper: Teil 3

„Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei…“. Dies trifft auch für unsere Reise mit dem Camper zu. Man gewöhnt sich ziemlich schnell an das Reisen mit diesem Gefährt und mit den richtigen Küchenutensilien, welche wir schon ganz zu Beginn der Reise besorgt oder auch in Form einer Mokka-Kanne mitgenommen haben, funktioniert auch das… Read More Camper: Teil 3

Allgemein

Camper: Teil 2

Aller guten Dinge sind drei. Dies traf bei uns zumindest bezüglich den aufgesuchten Weinregionen zu. Denn nach den Blue Mountains suchten wir das Hunter Valley auf, welches sich nördlich von Sydney befindet und in unseren Augen definitiv die schönste der besuchten Weinregionen darstellte. Wir fuhren mitten durch die Reben und entlang von Weihern auf die… Read More Camper: Teil 2

Allgemein

Camper: Teil 1

Nachdem wir in Adelaide unseren Camper entgegengenommen und Campingstühle und einen -tisch für unsere Zeit im Camper dazu gemietet hatten, ging es Richtung Barossa Valley, das vermutlich bekannteste Weingebiet Australiens. Eine verkehrsarme und kurze Fahrt über Hügel und Täler war dabei ideal, um einerseits den Camper kennenzulernen und sich anderseits an den Linksverkehr zu gewöhnen. … Read More Camper: Teil 1

Allgemein

Erste Eindrücke

Von Panama flogen wir nach Los Angeles, unserer kurzen Zwischenstation, bevor es nach Australien weiterging. Leider hatten wir Santa Monica nur als eintägige Flug-Verschnaufpause vorgesehen, denn der Aufenthalt hat uns sehr gefallen und hätte durchaus ein wenig länger sein können. Aber wir können uns nicht beklagen.  Mit einem Airbus A380 (er ist wirklich so gross,… Read More Erste Eindrücke

Allgemein

Panama

Ursprünglich war geplant von Nicaragua per Bus nach Panama zu fahren. Da dieser Transfer jedoch mehr als 24 Stunden in Anspruch nehmen würde, entschieden wir uns von Managua nach Panama City zu fliegen. Der günstigste Flug hätte uns jedoch keinen Zeitvorteil verschafft, da wir in Miami einen Stopover hätten einlegen müssen. So entschieden wir uns… Read More Panama

Allgemein

Nicaragua

Nach unserer Zeit in Costa Rica ging es weiter nach Nicaragua, wo wir ebenfalls drei Destinationen aufsuchten:  – San Juan del Sur: ein Dorf am Pazifik – Isla de Ometepe: eine Vulkaninsel im Nicaraguasee– Granada: die älteste Kolonialstadt Zentralamerikas  Am Morgen unseres Transfers von Tamarindo in Costa Rica nach San Juan del Sur in Nicaragua wollten… Read More Nicaragua

Allgemein

Tamarindo

Der Abschuss in Santa Teresa hätten Macro-Aufnahmen von Hibiskusblüten sein sollen. Dies hat Daniele extra auf den Morgen verlegt, da dann die Lichtverhältnisse besser sind. Dumm nur, wenn die Blumen zu dieser Zeit noch „schlafen“. Dies sollte nicht das Einzige nicht planmässige Ereignis dieses Tages darstellen. Pünktlich wurden wir für den Transfer nach Tamarindo von… Read More Tamarindo